E-Book Ausleihe um 25% zugelegt

Vielen Dank an Alle für ein großartiges Lesejahr in unserer Onleihe (Leo Nord).

Fast 25 % mehr Ausleihen zum Vorjahr – super

Ihr kennt die Onleihe bzw. Leo Nord noch nicht? Kein Problem: mit einem gültigen Büchereiausweis stehen ca. 25.000 eBooks, ePapers, eMagazins und eAudios ortsunabhängig zur Verfügung.

Reinklicken lohnt sich, weitere Infos hier auf unserer Homeapge unter Leo-Nord (E-Books) oder direkt unter www.leo-nord.de

Buchtipps vom Team – Neue Rubrik

Was soll ich lesen?

Diese Frage stellt sich so manchem Bücherbegeisterten angesichts der Fülle und Vielfalt auf dem deutschen Büchermarkt und dem großen Angebot in der Bücherei. Das Team der Gemeindebücherei Kastl möchte Ihnen die Auswahl erleichtern und stellt Ihnen alle 14 Tage einen neuen Buchtipp vor. Natürlich können die vorgestellten Bücher auch ausgeliehen oder vorbestellt werden.

In der oberen Menüleiste unter „Buchtipps vom Team“ gibt es ab sofort alle 14 Tage eine neue Buchvorstellung.

Schauen Sie doch gleich vorbei !!

Tatort Bücherei – Regionalkrimis aus Bayern und ganz Deutschland

Entdecken sie ihren Spürsinn beim Tatort Bücherei mit  Regionalkrimis aus allen Regionen Bayerns und Deutschlands und darüber hinaus

Erschrecken Sie nicht beim Betreten des Tatortes im Obergeschoß der Bücherei, hier treiben Mörder und finstere Gestalten aus ganz Bayern und darüber hinaus ihr Unwesen. Unter „Tatort – Regionalkrimis“ hat das Team eine Auswahl der bekanntesten Regionalkrimis aus Bayern und darüber hinaus für sie zusammengetragen. Entdecken Sie Ihren Spürsinn und auch die Vielfalt der Krimis aus den verschiedensten Regionen Bayerns, Deutschland und der Welt.

Als eine der bekanntesten Regional Krimis ist der Eberhofer Krimi von Rita Falk aus Niederbayern, auch der Kluftiger aus dem Allgäu von Michael Kobr und Volker Klüpfel sind bei den Lesern sehr beliebt und durch viele Bücher sowie durch Film und Fernsehen bekannt.

Aber die Regionalkrimis sind vielseitig und erstrecken sich von Oberbayern über Niederbayern, Schwaben und der Oberpfalz mit Franz Borkner mit dem bekanntesten Buch „Berg-Fest-Mord“ über das Bergfest in Amberg. Auch aus Franken gibt es von Richard Auer hier besonders hier das Altmühltal gibt es einige Bücher in der Bücherei zu entdecken.

Aber nicht nur aus Bayern, sondern aus ganz Deutschland gibt es diverse Regionalkrimis in der Bücherei zum Mitnehmen. Die Tatorte erstrecken sich von den Alpen über viele Regionen in Deutschland zu. Von Nele Neuhaus die Taunus Krimis, bis hin zur Nord– und Ostsee. Auch außerhalb von Deutschland gibt es Regionalkrimis aus Südtirol, aus der Bretagne aufzuspüren, um nur einige zu nennen.

Kommen Sie einfach zu den Öffnungszeiten in der Bücherei vorbei und entdecken die große Auswahl an diversen Regionalkrimis.
Eine Vorauswahl wie immer in unserem Online-Katalog unter Provinzkrimi oder einfach Krimi und die gesuchte Region (Bayern, Oberpfalz, Franken, Taunus, Ostfriesland, Südtirol  usw.)

 

Expedition zum Nordpol und Südpol – Buchausstellung zu Pinguin & Eisbär

Sie lieben es Eisig Kalt – Pinguine & Eisbären

Unter dem Thema „Sie lieben es Eisig Kalt“ Expedition zum Nordpol und Südpol gibt es im Erdgeschoss eine Ausstellung mit Büchern, Spielen und Tonies über Pinguine & Eisbären. Unter den Büchern die Geschichten vom kleinen Eisbären Lars oder auch Sachbücher über die Polargebiete wo Pinguine & Eisbären leben. Auch spielerisch kann man mit Pinguinen & Eisbären umgehen.

Weitere interessante Bücher und Medien aus unserem Angebot zu diesem Thema
findet ihr im Online-Katalog unter den Stichworten:
Pinguine, Eisbär, Südpol, Nordpol, Arktis und Antarktis

Christkind brachte für alle Lesergruppen neue Bücher

Auch der Gemeindebücherei brachte das Christkind Geschenke, in Form von neuen Büchern für alle Leser


Zu Weihnachten bekam das Büchereiteam auch wieder mit viele neue und aktuelle Bücher für alle Lesergruppen. Unter den neuen befinden sich viele Bücher aus den Bestsellerlisten, die meisten sind aus den Bereichen der Erwachsenen- und der Kinderliteratur.

Bei den Kindern gibt es unter anderem den neuen Greg „Gregs Tagebuch 16 – Volltreffer, den neuen Asterix, Bd. 39 – Asterix und der Greif, sowie Ergänzungen zu den Serien „Duftapotheke, Tafiti, Ponyhof Apfelblüte, Der kleine Drache Kokosnuss und den neuesten Band von „der Schule der magischen Tiere“

Bei den Romanen der neue Taunuskrimi von Nele Neuhaus, sowie ein Oberpfalzkrimi „Höllbachtal“. Das neue von Dirk Rossmann “ Der Zorn des Oktopus“ auch der neue Thriller von Ken Follett „Never“ und das neue von der Meisterin der psychologischen Spannung Ellen Sandberg “ Das Geheimnis“, um nur einige zu nennen.

 Weitere Informationen über die neuen, großartigen Bücher aus der Kinder-, Jugend- und  Erwachsenenliteratur finden sie wie immer in unserem ONLINE – KATALOG unter „Neue Titel“

Büchereiteam wünscht allen Lesern ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr 2022

ÖFFNUNGSZEITEN über die Weihnachtsfeiertage 

Nach Hl. Drei Könige, dem 6. Januar 2022  ist das Büchereiteam zu den gewohnten Öffnungszeiten, am Sonntag von 10.00 bis 11.30 Uhr sowie Dienstag und Donnerstag von 17.00 bis 18.30 Uhr wieder für Sie da.

———————————————————

Das Team der Gemeindebücherei wünscht all Ihren Leserinnen und Lesern
—————-
Ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und
ein gutes
neues Jahr 2022

Das vierte Adventsfenster der Pfarrei wurde am 17. Dezember in der Bücherei geöffnet


In der Gemeindebücherei wurde das letzte und vierte Adventsfenster der Pfarrei Kastl vor dem 4. Advent geöffnet

Am Freitag vor dem 4. Advent wurde das vierte Adventsfenster der Pfarrei Kastl in der Gemeindebücherei Kastl eröffnet. Die Damen vom Team hatten die wunderbare Idee einen Christbaum mit Büchern zu gestalten und daraus wurde ein herrlicher Bücher-, Weihnachtsbaum.

Ebenfalls waren die Fenster mit Sternen und Engel verziert, so dass dieser von den Besuchern bei der Eröffnung des vierten und letzten Adventsfenster großes Lob bekam.

Zu Beginn des Abends begrüßte die Pfarrgemeinderatsvorsitzende Theresia Otterbein alle Anwesenden und dankte dem Büchereiteam für die tolle Gestaltung des viertens Adventsfensters.

 

Das Adventsfenster in der Gemeindebücherei kann
noch bis zum 6. Januar 2022 bestaunt werden.

 

Aktuelle Innenansichten der Gemeindebücherei Kastl

Ansichten unserer Gemeindebücherei Kastl

Nach der Renovierung von August bis Oktober erstrahlt die Gemeindebücherei im neuen Glanz.
Hier auf unserer Homepage unter „Unsere Bücherei“ finden Sie einen kleinen Rundgang durch die beiden Geschosse der Bücherei. Hier erfahren Sie auch wo Sie welche Bücher und Medien finden.

Büchereiteam gestaltet Adventsfenster der Pfarrei am Freitag, 17. Dezember

Am Freitag, 17. Dezember um 17.30 Uhr wird das vierte  Adventsfenster an der Bücherei eröffnet

Vier liebevoll gestaltete Fenster erwarten Sie  in der Adventszeit, jeweils freitags ab 17.30 Uhr in der Pfarrei Kastl. Hier kann man einer kurzen Geschichte lauschen.
Um 17.45 wird es passend dazu in der Marktkirche oder in der Pfarrkirche eine Meditation dazu geben, bevor ein Gotteseinst gefeiert wird.

Das erste Fenster wurde am Donnerstag,
25. November bei der Adventkranzweihe im Jugendheim eröffnet.
Das zweite Fenster am Freitag, 3. Dezember bei der Gesundheitspraxis Klatt und das dritte Fenster am Freitag, 10. Dezember beim Kindergarten.

Das vierte und letzte Fenster wird am Freitag, 17. Dezember um 17.30 Uhr in der Pfarr- und Gemeinbücherei eröffnet. Das Team ist schon mit den Vorbereitungen beschäftigt und freut sich auf viele Bewunderer.

Adventskalender für Kinder in der Bücherei

Während der gesamten Adventzeit wartet wieder ein Minibuch – Adventskalender für alle  Kinder in der Bücherei

 

Für alle Kinder, die in der Adventszeit in die Bücherei kommen gibt es wieder eine kleine Überraschung in Form eines Minibuch – Adventskalenders. Wie in den letzten Jahren auch, wartet in diesem Jahr ebenfalls wieder ein Minibuch – Adventskalender für die Kinder zum Öffnen in der Bücherei

Jeweils die ersten Kinder, die zu den Öffnungszeiten in die Gemeindebücherei kommen, dürfen jeweils ein Fernster des Adventskalenders öffnen und das darin enthaltene Minibuch mit nach Hause nehmen. Am Dienstag und Donnerstag dürfen die ersten beiden Kinder, die in die Bücherei kommen jeweils ein Türchen öffnen und die Büchlein mitnehmen, am Sonntag sind es dann die drei ersten Kinder.